Bitte scrollen Sie nach unten

Eine Oper für die ganze Familie

Nach der Musik aus „Hänsel und Gretel“ von Engelbert Humperdinck

Das wohl bekannteste Grimmsche Märchen über zwei tapfere Geschwister, die in den Wald geschickt werden, um Beeren zu sammeln. Plötzlich finden sie ein Lebkuchenhaus…

Es spielt das Kammerorchester concierto münchen unter der Leitung von Carlos Domínguez-Nieto.

Für Menschen ab 4 bis über 100 Jahre
Dauer: Ca. 55 min

Orchesterbesetzung:
2 Violinen, Viola, Violoncello, Kontrabass, Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Horn.

Ensemble des puzzletheater münchen:

Gretel: Laura Faig
Hänsel: Susanne Heinzmann
Hexe: Annette Lubosch
Vater: Philipp Gaiser

Bühne und Lichtdesign: Rainer Hipp
Bühnenbild und Requisiten: Bärbl Seitz
Kostüme: Gabriele Steiner
Lichtdesign: Rainer Hipp
Illustrationen: Isabel Gómez